Bezirksliga | 3:0 - Lüstringen nach Sieg gegen Berge auf dem Vormarsch

Der SC Lüstringen bleibt dank eines klaren 3:0-Sieges gegen den Aufsteiger aus Berge dem Stadtrivalen SSC Dodesheie auf den Fersen.

Dank eines treffsicheren Sebastian Buchholz konnte die Villar-Elf den Anschluß an Spitzenreiter Dodesheide wahren. Buchholz brachte die Gastgeber in der 30. Spielminute mit 1:0 in Führung, welche er in der 56. Minute auf 2:0 ausbaute. Es waren bereits die Saisontreffer 9 und 10. Den Schlusspunkt am Königsfeld setzte dann SCL Kaptitän Jan Meyer in der 61. Spielminute, er stellte den 3:0 Endstand her.