Bezirksliga | 5:0 - Lüstringen präsentiert sich weiter torhungrig

Der SC Lüstringen präsentiert sich in der Bezirkliga weiter in einer Top Verfassung. Die Mannschaft von Oliver Villar schickte Blau-Weiß Merzen am Freitagabend mit 5:0 zurück in den Nordkreis. 3 Spiele haben die Mannen vom Königsfeld in der noch jungen Saison bislang bestritten und dabei satte 17 Treffer erzielt, dass kann sich wahrlich sehen lassen. Auch am Freitagabend war der SCL nicht zu stoppen, bereits zur Pause war die Messe nach Treffern von Sebastian Buchholz (31.) und einen Doppelpack von Felix Lüders (40.|43.) gelesen. Nach dem Seitenwechsel erhöhte Jeffrey Weber (47.) mit seinem 5. Saisontreffer auf 4:0, ehe Kapitän Jan Meyer (72.) mit dem 5:0 den Schlusspunkt setzte. Mit diesem Ergebnis war die Mannschaft von Bruno Graw noch gut bedient.